Springe zum Hauptinhalt der Seite


Veranstaltungen

Anmeldung LEADER: Kirche macht mit

LEADER: Kirche macht mit

Online-Workshop am 27. April 2021, 10:00 – 12:15 Uhr

Kooperationsveranstaltung mit EKD-Büro Brüssel, Katholische Landvolkbewegung, Diakonie Deutschland, Deutscher Caritasverband, Evangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers, Evangelische Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz

Programm

Anmeldeschluss ist der 23. April 2021.

Mit diesem Formular können Sie sich für die ZOOM-Veranstaltung anmelden. Möchten Sie nicht aktiv in den Breakout-Sessions (siehe Programm) mitarbeiten, können Sie ohne Anmeldung am Livestream teilnehmen.

START: RMS-Plugin-Ausgabe (Version 2.9.18, vom 2020-02-17)

Die Anmeldefrist ist leider abgelaufen. Wir bitten die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

ENDE: RMS-Plugin-Ausgabe (Version 2.9.18, vom 2020-02-17) Projekt-Schlüssel: 07e1cd7dca89a1678042477183b7ac3f Sprache-Id: 0 Die Seite wurde aufgerufen am 08.05.2021, um 06:42:52 Uhr.

Organisation

Hinweis

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Um eventuellen Nachrückern eine Chance zur Teilnahme zu geben, bitten wir Sie, sich bei Verhinderung in jedem Fall bei uns abzumelden.

Zoom-Videokonferenz

Die Veranstaltung findet als Zoom-Videokonferenz statt. Für die Teilnahme benötigen Sie eine Kamera und ein Headset sowie eine stabile Internet-Verbindung. Die Teilnahme per Handy oder Smartphone ist ungünstig, da die Veranstaltung in Teilen interaktiv ist. Die Einwahldaten für die Zoom-Konferenz versenden wir mit der Anmeldebestätigung nach Anmeldeschluss (Teile der Veranstaltung können Sie per Livestream verfolgen, siehe unten).

Parallele Gesprächsrunden (Breakout Sessions)

Wenn Sie an der gesamten Veranstaltung in Zoom teilnehmen wollen, melden Sie sich bitte für eine der parallel stattfindenden Gesprächsrunden (Breakout Sessions) an, an der Sie bevorzugt teilnehmen möchten; die Gesprächsrunden sind im Programm grün schattiert. Geben Sie bitte auch Ihre zweite Priorität an. Die Gesprächsrunden sollen etwa gleich groß werden und wir können deshalb nicht versprechen, dass alle Teilnehmenden an ihren Wunsch-Sessions teilnehmen können.

Livestream

Da die Plätze in der Zoom-Konferenz aus konzeptionellen Gründen begrenzt sind, streamen wir Teile der Veranstaltung über Youtube (diese Phasen sind im Programm orange schattiert). Für den Livestream ist keine Anmeldung nötig. Dieser ist am Veranstaltungstag oben auf dieser Seite verlinkt oder direkt über den Youtube-Kanal der DVS erreichbar.

Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir uns vorbehalten, bei großer Nachfrage für die Zoom-Konferenz je Organisation nur eine Person zuzulassen.

 

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums:
Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.