Aktuelle Förderaufrufe & Wettbewerbe

Amateur-Musikensembles: Förderung noch bis zum Jahresende beantragen!

Noch bis zum 31. Dezember 2022 können Musikensembles mit Sitz in ländlichen oder strukturschwachen urbanen Räumen eine Projektförderung aus dem Programm IMPULS beantragen. Bedingung: Die Gruppen müssen Nachweise erbringen, dass sie mindestens seit 2018 tätig waren. Pro Projekt sind zwischen 2500 und 20000 Euro Zuschuss möglich.

Förderfähig sind Open-Air-Konzert, Orchestersuite-Uraufführung, Imagefilme, Auftragskomposition, Probenfahrten und digitale Weiterbildungen.

Kreisverbände, von deren Projekt mindestens 10 angeschlossene Mitgliedsensembles profitieren, können bis zu 150000 Euro beantragen.

Interessierte können sich bei digitalen Infoveranstaltungen am 24. November und am 8. Dezember 2022 über die Förderung informieren.

Infoveranstaltung am 24. November 2022

Infoveranstaltung am 8. Dezember 2022

Weitere Informationen zum Förderantrag

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.

Nach oben